Warning: Declaration of description_walker::start_lvl(&$output, $depth) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_lvl(&$output, $depth = 0, $args = Array) in /www/htdocs/w00e8124/sdkartekaufen/wp-content/themes/affiliatetheme/library/nav-walker.php on line 80

Warning: Declaration of description_walker::start_el(&$output, $item, $depth, $args) should be compatible with Walker_Nav_Menu::start_el(&$output, $item, $depth = 0, $args = Array, $id = 0) in /www/htdocs/w00e8124/sdkartekaufen/wp-content/themes/affiliatetheme/library/nav-walker.php on line 80
SD Karte wiederherstellen | sdkartekaufen.de

SD Karte wiederherstellen

veröffentlicht am 20. Oktober 2014

In vielen Geräten wie Handys, Digitalkameras, MP-3-Playern oder auch in Navigationsgeräten findet man heute SD-Karten zur Erweiterung des internen Speicherplatzes. Diese sind aber auch dahin gehend positiv zu bewerten, das man Daten auf einer SD Karte viel einfacher und schneller austauschen kann. Manchmal passiert es jedoch, das die verwendete SD-Karte plötzlich vom Gerät nicht mehr erkannt wird oder das die Daten plötzlich nicht mehr aufrufbar sind.

Die häufigsten Defekte bei SD Karten

Da sich SD Karten in immer mehr Geräten befinden, wird dort eine Vielzahl von Daten gespeichert. In den meisten Fällen denkt man gar nicht daran, von diesen Daten dann Sicherungskopien zu erstellen. Umso ärgerlicher ist es dann, wenn die SD Karte einen Fehler aufweist und nicht mehr funktioniert. Dabei können die SD Karten verschiedene Beschädigungen erfahren. Dazu gehören sowohl logische bzw. elektronische Fehler (Daten werden nicht mehr erkannt) als auch physikalische Fehler, wie Kratzer oder äußerliche Beschädigungen, an der Speicherkarte.

Die Möglichkeiten einer Datenrettung für die Wiederherstellung nutzen

Wird die SD-Karte nicht mehr erkannt, so kann man ein Back-up durchführen. Ist dieses jedoch nicht möglich, so hat man noch die Möglichkeit, sich professionelle Hilfe für die Datenrettung zu holen. Dies ist jedoch mit häufig sehr hohen Kosten verbunden. Enthält die SD Karte jedoch hochsensible und sehr wichtige Daten, so ist der Gang zum Profi die beste Alternative. Daneben gibt es aber auch Programme, die eine SD Karte wiederherstellen können.

Die Wiederherstellung sollte man am besten an einem Computer durchführen. Entsprechende Programme hierfür sind auch als Freeware auf verschiedenen Plattformen zu finden. Einige dieser Programme können auch mit formatierten SD-Karten umgehen. Hierfür wird die SD Karte in den am Computer befindlichen Karten-Slot geschoben oder man verwendet ein externes Kartenlesegerät. Nachdem man das entsprechende Programm für die Datenrettung gestartet hat, werden in der Regel in nur wenigen Schritten die sich darauf befindlichen Daten auf dem Computer gespeichert. Auf diese Weise befinden sich die Daten nunmehr auf dem Computer und können entsprechend weiter genutzt werden.

Was man beim Wiederherstellen einer SD Karte beachten sollte

Eine Datenrettung mit frei erhältlichen Programmen ist häufig darauf ausgerichtet, die Daten von physikalisch intakten und funktionierenden SD Karten zu retten. Ist die defekte SD Karte noch beschreibbar, so sollte diese unbedingt aus dem jeweiligen Gerät herausgenommen werden. Geschieht dies nicht, so kann es sein, das neue Daten auf die älteren Daten geschrieben werden und diese unwiederbringlich verloren gehen. Möchte man die Datenrettung selbst vornehmen, muss man jedoch darauf achten, das eine fehlerhafte Datenrettung dazu führen kann, das die darauf befindlichen Daten zerstört werden oder überschrieben werden.

,

Kommentar schreiben


Kommentar


Noch keine Kommentare